Über mich

»Was ist eigentlich dein Lieblingssong oder dein Lieblingskünstler?« Das ist eigentlich eine ganz normale Frage an jemanden, den Musik schon sein ganzes Leben begleitet. Für einen Moment war ich fast überfordert – nicht weil ich keine habe, sondern so viele! Da gibt es Songs von Queen, Balladen von Billy Joel, epische Stücke von Alphaville … Immer dann, wenn ich merke, wie Musik Kraft entfalten kann, wird ein Song zu einem Lieblingssong!

Musik, Gesangs-Coaching und Gesang kenne ich von ganz unterschiedlichen Stationen: Ich bin studierte Kirchenmusikerin und habe jahrelang Chöre geleitet und so viele Einzelstimmen zu einem großen Ganzen zusammengebracht. Dazu kam die Arbeit als Solokünstlerin, bei der ich immer wieder auf den Unterricht von international renommierten Professoren bauen konnte. Seit mehr als zehn Jahren coache ich nun Gruppen und Einzelpersonen darin, die eigene Stimme zu finden. Ein wichtiger Moment dabei war, dass ich entschieden habe, dabei nicht mehr dem Duktus einer klassischen Gesangsausbildung zu folgen – also auf Präzision zu achten und die Kriterien von richtig und falsch anzulegen – sondern viel freier mit den Menschen umgehe: Stimme soll dem und der Einzelnen Kraft geben, Freude entfalten und zu Souveränität und Gelassenheit führen. Das ist meine Anspruch, den ich mit der Methode des »Bewegten Singens« verfolge. Mir ist wichtig, Aspekte der Atmung, Bewegung und Imagination zusammenzubringen und Lust auf die eigene Stimme zu machen. Das zu meiner Arbeitsweise bewusst Rock- und Popmusik gehört, ist deshalb selbstverständlich – hier erfahren Sie dazu Näheres. 

Meine eigene Kraft schöpfe ich auch aus dem Singen. Und – das ist so ein Faible von mir – aus schlechtem Wetter: Ich mag es, wenn es stürmt am Strand zu laufen – oder im Regen einen Spaziergang durch die urwüchsige Rhön-Landschaft zu machen, in der wir wohnen. Dann begegnen sich äußere und innere Kräfte. Das gibt mir Ruhe und Energie zugleich.

Werdegang

Ab 1982
Studium der Kirchenmusik

Ab 1982
Gesangsunterricht bei Karin Kunde

1984–1993
Hauptamtliche Kirchenmusikerin

Ab 1984
Leitung verschiedener Chöre im Großraum Hamburg (Klassik und Pop)

Ab 1988
Gesangsunterricht bei Bernhard Roesner (Stage School)

Ab 1990
Gesangsunterricht bei Samuel Thiel (USA)
Klavier, Improvisation und Komposition bei Professor Hans-Jürgen Knipphals

Ab 2003
Solokonzerte (Deutschland, Österreich, Schweden)
Erteilung von Gesangsunterricht sowie Sprech- und Stimmbildung

Ab 2007
Durchführung von Gesangsworkshops (Deutschland und Österreich)
Regelmäßige Weiterbildung, besonders im Bereich Bewegung und Atmung, Imagination

Ab 2012
Entwicklung der Methode »Bewegtes Singen«

Ab 2014
Coaching für Geschäftsleute und Freiberufler, Durchführung von firmeninternen Workshops

2019
Ausbildung zum Bewegungscoach